-->
 
 
Vereinsausstatter


Hauptsponsoren






News des TTSV Weigelsdorf

Beim diesjährigen Doppelturnier am 03.09.22 setzte sich unser Neuzugang Skalicky Martin mit seinem zugelosten Doppelpartner Reischitz Martin gegen 10 Paarungen durch. Im Finale konnten sie sich nach hart umkämpften 5 Sätzen gegen Gollwitzer Manuel und Schrammel Rene durchsetzen und eroberten den Wanderpokal. Ebenfalls am Stockerl landeten Zeiler Bernhard/Bauer Fabio und Hubbauer Gerhard/Michl Harald. Im Unteren Playoff holten Ilkerl Thomas/Gollwitzer Sonja den Siegerpokal. Nach den anstrengenden Spielen wurde traditionell bei einem gemeinsamen Abschlussessen im Schulhof das Turnier und die kommende Saison analysiert. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns schon auf die Revanche im nächsten Jahr. --> Fotos --> Ergebnisse

Im Rahmen des diesjährigen Transferfensters freuen wir uns 3 Neuzugänge in unserem Verein begrüßen zu dürfen:
Mit Skalicky Martin verstärkt ein ehemaliger Landesligaspieler aus Angern unsere erste Mannschaft.
Pavousek Ilse wechselt von Kottingbrunn zu uns und Kopinits Günter aus Hornstein.
Alle 3 haben sie bereits bei uns mit großem Trainingseifer "eingespielt" und sind bereit für die Meisterschaft...
Abgänge haben wir keine verzeichnet, ausserdem gratulieren wir Gollwitzer Sonja zu einem Sekundärvertrag mit Oberes Triestingtal/Guntramsdorf. Dort wird sie in der 2. Damen Bundesliga zum Einsatz kommen, aber in der niederösterreichischen Meisterschaft bleibt sie uns glücklicherweise erhalten.

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der Senioren wurde Gollwitzer Sonja Landesmeisterin im offenen Damen-Einzel und im Damen-Doppel, im offenen Mixed erreichte sie mit Matejka Franz den dritten Platz. Franz wurde zusätzlich noch Vize-Landesmeister im 65+ Bewerb und erkämpfte einen dritten Platz im 70+ Bewerb. Wir gratulieren!

Unter Termine wurde der neue Google Kalender mit den Daten der Spiele unserer Mannschaften in der Saison 2022/2023 veröffentlicht. Diese Termine werden über den Ergebnisdienst automatisch aktualisiert!




Saisonergebnisse des TTSV Weigelsdorf



     

WEIG 1: Die erste Mannschaft verlor in der Unterliga Süd A gegen Wr. Neustadt, die sich mit einen deutschen Legionär, der aber zukünftig in der Landesliga für den Aufstieg sorgen soll und nach unserer Partie kein Spiel mehr in der Unterliga bestreiten soll und von einem schwächeren Spieler ersetzt wird, und einem ehemaligen Landesligaspieler verstärkt haben knapp mit 4:6. Mikschi Lukas und Skalicky Martin gewannen trotzdem jeweils 2 Partien. Vejnoska Daniel musste sich im entscheidenden letzten Spiel in 5 Sätzen geschlagen geben. Leider wurde auch das wichtige Doppel in 5 Sätzen verloren.

   

Zu WEIG 1
   
Einzelergebnisse:
Mikschi Lukas: 2:1
Vejnoska Daniel: 0:3
Skalicky Martin: 2:1
Doppel: 0:1
     

WEIG 2: Die zweite Mannschaft gewann auch ihr zweites Saisonspiel gegen Baden mit 6:3. Matejka Franz bleibt weiter ungeschlagen, Gollwitzer Sonja und Schrammel Rene mussten jeweils eine Partie abgeben.

   

Zu WEIG 2
   
Gollwitzer Sonja: 2:1
Matejka Franz: 2:0
Schrammel Rene: 2:1
Doppel: 0:1
     

WEIG 3: Die dritte Mannschaft hat ihre zweite Partie verschoben.

   

Zu WEIG 3
   
Bauer Fabio: 0:0
Bauer Wolfgang: 0:0
Stalzer Hans: 0:0
Hubbauer Andreas: 0:0
Doppel: 0:0
     

WEIG 4: Die vierte Mannschaft startete noch nicht in die neue Saison und hat alle ihre Spiele wegen einer Verletzung von Ilse bisher verschoben. .

   

Zu WEIG 4
   
Fleischhacker Peter: 0:0
Michl Harald: 0:0
Pavousek Ilse : 0:0
Michl Armin: 0:0
Doppel: 0:0
     

WEIG 5: Die fünfte Mannschaft musste sich Berndorf mit 2:6 geschlagen geben. Kopinits Günter und Zainer Magda sorgten für die Punkte. Zeiler Bernhard ging dieses mal leer aus.

   

Zu WEIG 5
   
Kopinits Günter: 1:1
Zainer Magda: 1:2
Zeiler Bernhard : 0:2
Doppel: 0:1
     

WEIG 6: Die sechste Mannschaft gewann gegen Kottingbrunn klar mit 6:1 . Spiel Marco ist noch ungeschlagen und führt die Einzelrangliste an. Ilkerl Thomas und Zeiler Christian blieben gegen Kottingbrunn ebenfalls ungeschlagen. Nur das Doppel wurde verloren.

   

Zu WEIG 6
   
Ilkerl Thomas: 2:0
Spiel Marco: 2:0
Zeiler Christian: 2:0
Doppel: 0:1
     

WEIG 7: Die siebente Mannschaft verlor gegen Baden mit 1:6. Hordiichuk Dimitro sorgte mit seinem ersten Sieg seiner noch jungen Karriere für den Ehrenpunkt. Reischitz Christian und Reischitz Marting konnten leider kein Spiel gewinnen.

   

Zu WEIG 7
   
Reischitz Christian: 0:0
Reischitz Martin: 0:0
Dimitro Hordiichuk: 1:1
Doppel: 0:1



  Impressumwww.ttsv-weigelsdorf.at - optimiert für 1024x768